Das Ärgerliche am Ärger ist, dass man sich schadet ohne anderen zu nützen.
Kurt Tucholsky (1890 - 1935)



Selma Scheller Mediation Wirtschaftsmediation Verfahren Dauer/Kosten Vorteile Kontakt Impressum


Vorteile der Mediation

Bei komplexen, langfristigen Beziehungssachverhalten ist die Mediation dem Gerichtsverfahren vorzuziehen. Die Konfliktparteien haben die Möglichkeit, die tatsächlichen Hintergründe, Beweggründe und Interessen zu besprechen. Bei einem Gerichtsverfahren werden nur anspruchserhebliche Tatsachen behandelt und die emotionalen Aspekte ausgeblendet. Eine dauerhafte Konfliktbewältigung ohne Berücksichtigung der emotionalen Ebene ist nicht möglich und führt unweigerlich zum nächsten Streit. Die Mediation bietet die Vorteile, einer dauerhaften Konfliktlösung, Zeitersparnis gegenüber Gerichtsverfahren, Kostenreduktion, Einsparung personeller und betrieblicher Ressourcen sowie den Schutz vor Rufschädigung und Imageverlusten.