Gut auseinandersetzen hilft zum guten Zusammensitzen.
(Emil Gött)



Selma Scheller Mediation Wirtschaftsmediation Verfahren Dauer/Kosten Vorteile Kontakt Impressum

Wirtschaftsmediation

Eine gutes Betriebsklima und eine faire, konstruktive und stimmige Unternehmenskultur beeinflussen in starkem Maße die Motivation und Identifikation der Mitarbeiter. Konflikte im Unternehmen wirken sich direkt auf den Unternehmenserfolg aus. Innovative Unternehmen versuchen deshalb, Konflikte im Rahmen von Mediationsverfahren zu lösen und als Präventivmaßnahmen einzusetzen.

Beispiele für Einsatzmöglichkeiten von Mediation in der Wirtschaft

  • Konflikte mit Kunden, Lieferanten und Verbrauchern

  • Konflikte zwischen Mitarbeitern, Teams und Abteilungen

  • Auseinandersetzungen im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes (Urheberrecht, Patente)

  • Tarifkonflikte

  • Aushandeln von Regelungen zwischen Interessenvertretungen und Unternehmensleitung in Umstrukturierungsprozessen